Tagesüberblick – 01.11.2012

Gude!

Heute ist eher wenig passiert. Allerdings präsentiert sich Präsident Peter Fischer wieder von seiner besten Seite! :-)
Dann gibt es jetzt auch noch Sorgen um Sebastian Rode, der sich den Fuß gestaucht hat. Hoffentlich ist er für morgen wieder fit. Die FNP spricht vom Sorgenkind.

Sonst gibt’s noch allerlei Infos über das morgige Spiel. PK hab ich noch keine gefunden, aber Rund ums 6. Heimspiel ist schon am Start! Ebenso das Programm für die Waldtribüne (wen es interessiert).

Der Kartenvorverkauf für die Spiele der Rückrunde beginnt am 20.11., also in gut 3 Wochen.

Das wars dann aber auch schon für heute zur Eintracht.

Zeit, noch auf die gestrigen Geschehnisse beim Spiel Hanoi – Dynamö einzugehen. Die Bild schreibt schon wieder “Polizistin:”Ich hatte Todesangst.””
Die hätte ich natürlich auch, wenn ich nur so leicht bekleidet wäre und Massen von Verrückten mit schweren Waffen auf mich zukommen würden.

Es ist einfach schrecklich, sowas zu lesen, da der “fachkundige” Zuschauer sofort die Hände über dem Kopf zusammenschlägt. “16 Festnahmen, 3 Verletzte Dynamos, mehrere Verletzte Polizisten.” Was bedeutet mehrere? Warum kann man die Verletzten Dynamos, aber nicht die Polizisten beziffern?
Wahrscheinlich um es dramatischer zu machen. Es werden dann sicher auch nicht mehr als 3-4 gewesen sein.
Ein Beispiel: In Hannover gehen 50.000 ins Stadion. 16 davon wurden festgenommen, 3 verletzt + x Polizisten. Ich setze die Zahl mal realistisch (etwas höher) an. 7 (wobei ich behaupte, wenn es so viele gewesen wären, hätte das in den Zeitungen gestanden!). Macht 26 Personen. Soweit nachvollziehbar?
Von 50.000 Zuschauern wurden 16 festgenommen, 3 verletzt. Macht insgesamt  stolze 0,038% der Zuschauer aus. Noch Fragen?

Zu den Polizisten. Laut Angaben waren gestern 1000 Cops im Einsatz. Macht bei 7 Verletzten (wobei man nicht weiß wie schwer die Verletzungen sind, könnten ja auch “nur” hingefallen sein) insgesamt 0,7% aus oder jeder 143.
Sicher muss es nicht sein und man kann darüber diskutieren. Aber ich behaupte mal, dass jedes Wald- und Wiesenfest da eine deutlich höhere Prozentzahl aufzuweisen hat!

Diesen Erklärungsversuch für gestern hab ich im Netz gefunden:
“Hier, wie es richtig geschehen ist:

Stadionsturm?
-> verständlich wenn noch 20 Minuten vor Spielbeginn die Tore nicht aufgemacht werden, obwohl es keinen Grund gibt!
Pyrotechnik?
-> ist ein Teil der Fankultur und wenn die Ordner die Kontrollen boykottieren mit dem Kommentar ” Nimm alles rein, ich bin doch auf eurer Seite” .. was soll man da noch machen?
Platzsturm?
-> das war kein Platzsturm! Es sind lediglich ein paar wenige zur Mannschaft gelaufen um ihnen für diese grandiose Leistung zu gratulieren und danach sofort wieder zurück gegangen OHNE JEDEN WIDERSTAND!”

Sicherlich kann man jetzt darüber streiten ob das Verhalten nach den Diskussionen der letzten Wochen zuträglich war. Pyro wird sich nicht verbannen lassen. Der Platzsturm (auch wenn friedlich) war sicherlich selten dämlich.
Das müsste aber auch jedem bewusst gewesen sein, der es durchgezogen hat. Warum es dann trotzdem gemacht wurde, keine Ahnung.
Die anderern Punkte finde ich persönlich zumindest nachvollziehbar. So ähnlich war es ja in Dortmund vor einem Jahr auch… ist man von den Ordnern einfach durchgewunken worden.

Naja, falls noch Bedarf besteht oder ich was vergessen habe zu erläutern, schreibts einfach. Dann bessere ich nach!

Trotzdem sollt ihr natürlich nicht auf die Lachnummer verzichten.

Morgen, wie an Spieltagen üblich… kein Tagesüberblick! Dafür wieder am Samstag.

forzaSGE!

P.S. Das Kommentarfeld ist zum benutzen da ;-)


2 Gedanken zu “Tagesüberblick – 01.11.2012

  1. 2 Punkte zur lachnummer:

    1. Sky Kommentatoren sind SCHEISSE
    2. ich will so ein spanischen oder brasilianischen Kommentator :)

    Mal ein echter aufgeschriebener torschrei von einem spanischen:
    Goooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooal

    Und nun vom deutschen:
    Tor

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>